Pfälzerwald: Der Fuchsweg in Gleisweiler

/ Werbung / Ortsmarkierung / Vor einer Weile habe ich mich sonntags hingesetzt und mal wieder ausführlich in einer Wander-App gestöbert. Das Ziel: Neue Wege aussuchen, die wir in meiner liebsten Jahreszeit entdecken können. Denn im Herbst ist der Wald immer besonders schön – die bunten Farben, klare Blicke in die Rheinebene, Kastanien und angenehme […]

Pfälzerwald: Der Eichhörnchenweg in Gleisweiler

Mittwochs kann man im Pfälzerwald ein einmaliges Phänomen beobachten: den Rentner-Mittwoch. Denn mittwochs haben nachmittags die meisten Arztpraxen geschlossen, dafür einige Hütten im Pfälzerwald offen. Und da gibt es nicht nur Saumagen, Leberknödel und „weißen Käse“, sondern auch das ein oder andere lecker Schörlsche. Und tatsächlich hat man am letzten Mittwoch auch ausnahmsweise Koa und […]

Pfälzerwald: Auf den Spuren von Max Slevogt

Auf den Spuren von Max Slevogt

/ Werbung / Ortsmarkierung / Kennt ihr Max Slevogt? Max Slevogt war ein deutscher Maler. 1901 zog er nach Berlin und gehörte wie beispielsweise Max Lieberman zu den deutschen Impressionisten. Seine Sommer verbrachte er allerdings in der Pfalz und ließ sich vom Pfälzerwald inspirieren. Später kaufte er den Slevogthof in Leinsweiler und lebte dort. Vom […]

|unterwegs| Pfälzerwald: Vom NFH Kiesbuckel über den Orensfels zur Landauer Hütte

Im Urlaub haben wir einen herrlichen Rundweg im Pfälzerwald entdeckt. Auf etwa 10 Kilometern findet man nicht nur die schönsten Ausblicke, sondern gleich zwei Hütten des Pfälzerwaldvereins. Für das leibliche Wohl ist also auch gesorgt 😉 Ausgangspunkt ist der Waldparkplatz in Frankweiler (Ringelsbergstraße 39 in 76833 Frankweiler). Achtung bei der Anfahrt: Der Waldweg, der bergauf […]

|Alltag| 2 Mädels und… die Wildschweinrotte

Koa und ich stromern ja wahnsinnig gerne durch den Pfälzerwald. Was ich nicht so gerne mag, sind Begegnungen mit Wildschweinen. Auf unseren üblichen Wegen passiert das zum Glück eher selten. Aber im Winter eben doch häufiger als im Sommer, weil es im Wald natürlich deutlich ruhiger und menschenleerer ist… Kurz vor Weihnachten waren Koa und […]