Wanderproviant für den Mensch: Energie-Bällchen

Ich werde ja schnell hungrig, vor allem beim Wandern. Gibt es dann nichts zu essen, werde ich hangry. Bevor ich zu Schokoriegeln greife, damit ich wieder ich bin, habe ich lieber eine Runde Energie-Bällchen dabei. 😉 Üblicherweise geht es hier auf dem Blog ja um Hundethemen. Aber da ich die Energie-Bällchen gerne beim Wandern mit […]

Barf Pause

Vor ziemlich genau einem Monat habe ich euch berichtet, dass Koa das Barfen während der Hitze nicht gut getan hat. Um ihr das Magengrummeln und Übergeben zu ersparen, sind wir auf Dose umgestiegen. Nach der Hitzewelle wollte ich dann wieder zum Barfen zurückkehren. Im Laufe der Wochen habe ich jetzt aber gemerkt, dass Koa das […]

Das Barfen und die Hitze

Sommer-Fans können sich 2018 wirklich nicht beschweren. Ich kann mich tatsächlich nicht erinnern, wann das letzte Mal ein Sommer so konstant schön war. Allerdings hat uns jetzt Ende Juli eine echte Hitzewelle erwischt. Wir hatten morgens um 10 Uhr schon 30 Grad, das Thermometer kletterte auf bis zu 37 Grad. Und ein Ende ist noch […]

|test| Gefriergetrocknet urlaubt es sich leichter

/ Werbung / Koa hat einen Kurzurlaub gemacht. Und zwar einen kulinarischen. Denn letzte Woche hat sie ein paar Tage lang nicht wie gewohnt rohes Fleisch bekommen, sondern gefriergetrocknetes Fleisch von Pura pet food*. Warum? Unser Holland-Urlaub rückt näher. Fest steht, dass ich sie im Urlaub nicht barfen werde. Doch über die Futter-Urlaubsalternative war ich […]

|Ernährung| Morosche Karottensuppe: unser liebstes Hausmittel

Der ein oder andere von euch hatte es vielleicht auf Instagram mitbekommen: Letztes Wochenende hatte Koa mit Magen-Darm-Problemen zu kämpfen, die arme Motte. Zum Glück habe ich aber immer zwei Tagesrationen Morosche Karottensuppe im Tiefkühler. Und auch dieses Mal hat die Suppe Koa wunderbar geholfen. Da mich dann doch die ein oder andere Frage zu […]

|test| Luftgetrocknetes Futter von Ziwi: BARF-Alternative für den Urlaub?

/ Werbung / Im Oktober 2017 habe ich ja Koa’s Ernährung umgestellt: Frau Pelz wird gebarft. Sie verträgt das auch bisher wirklich hervorragend – und es schmeckt anscheinend auch ausgezeichnet 😉 Eine Frage, die mich seit der Futterumstellung allerdings bewegt, ist: Was füttere ich Koa im Urlaub? Ich finde Frostfleisch unheimlich unpraktisch für einen Urlaub. […]

|Ernährung| BARF oder nicht BARF – das ist hier die Frage

Seit Koa’s Einzug gibt es ein Thema, das mich immer wieder beschäftigt: die Ernährung. Ich bin industriell hergestelltem Futter gegenüber extrem kritisch. Koa bekommt weder Futter noch Leckerli, in denen beispielsweise Fleischmehl drin ist. Sie soll keine Abfälle bekommen, sondern richtiges Fleisch bekommen. Ich weiß nicht, wie viele Stunden ich schon recherchiert habe, bis ich […]