Ökologisches Hundespielzeug von herzundhund

/ Werbung / Koa liebt Spielzeug. Wenn ich nach Hause komme, schnappt sie sich meistens ein Stofftier, um mich zu begrüßen – mein persönliches Begrüßungskomitee. Unglaublich niedlich, kann ich euch sagen. Während ich mir früher um Hundespielzeug nicht viele Gedanken gemacht habe, hat dieses Jahr ein Umdenken bei mir eingesetzt. Denn in vielen Hundespielzeugen stecken Giftstoffe. Von Plastik mal ganz abgesehen.

Zum Glück bin ich bei Instagram über das kleine Label herzundhund gestolpert. Ob Schleuderball, Wuschel, Zergel oder Filzknochen, bei herzundhund gibt es ökologisches Hundespielzeug aus Wollfilz.

Koa hat von der lieben Joana von herzundhund einen Wuschel und einen personalisierten Schleuderball* bekommen. Und was soll ich sagen?! Der Wuschel ist seit Einzug Koa’s absolutes Lieblingsspielzeug. 🙂

Der Wuschel duftete dezent nach Schaf – kein Wunder, denn er besteht zu 100 % aus Bio-Schurwolle. Das erklärt auch seine Lockenpracht, die mich ordentlich neidisch macht 😉

Der Wuschel ist zum Werfen, Apportieren und Liebhaber geeignet. Letzteres steht bei Koa besonders hoch im Kurs. Er ist von Haus aus frei von Giftstoffen, waschbar bis 60°C (Halleluja!), schwimmfähig und handgemacht. Es gibt ihn in vier Größen, Koa hat Größe M, sprich etwa 22 cm lang und rund 6 cm dick.

Koa zerstört übrigens mittlerweile keine Spielzeuge mehr. Am Wuschel hat sie ein paar Flusen rausgezupft, das ist aber gar nicht schlimm. Denn es gibt immer mal ein paar Flusen, die beim Filzen nicht ganz so fest eingefilzt sind. Mich stört es nicht, dass der Wuschel etwas „zerrupft“ aussieht. Würde es mich stören, würde aber auch schon ein Waschgang bei 60°C Abhilfe schaffen.

Zweites Teil ist der personalisierte Schleuderball. Ebenfalls zu 100 % aus Bio-Schurwolle und entsprechend – genau wie der Wuschel – frei von Giftstoffen, waschbar, schwimmfähig und mit Liebe handgemacht. Auch hier hat Koa Größe M bekommen, die wirklich perfekt für uns passt.

Der Schleuderball hat kaum Gewicht. Das ist perfekt für Gassirunden, denn man kann ihn locker in die Jackentasche stecken und merkt nicht einmal, dass er dabei ist. Genau das hat mich allerdings beim ersten Spaziergang auch ein wenig Zweifeln lassen: Ob so ein leichter Filzball überhaupt richtig fliegen kann?!

Aber dank Filzseil lässt sich der Schleuderball ausgezeichnet werfen – ich war wirklich positiv überrascht. Koa liebt den Ball, wie sollte es auch anders sein. Deshalb hat ihr auch das Fotoshooting wahnsinnig viel Spaß gemacht, wie man auf den Bildern gut sehen kann.

Fazit: Koa liebt das ökologische Hundespielzeug von herzundhund. Das gilt auch für mich. Denn ohne Giftstoffe und Plastik spielt es sich auch ganz ohne schlechtes Gewissen. Ich bin wirklich begeistert. Und werde sicherlich auch noch den ein oder anderen Wuschel verschenken. Wenn ihr noch ein schönes Weihnachtsgeschenk für euren Hund sucht, solltet ihr unbedingt bei herzundhund vorbei schauen. Ich kann es nur empfehlen.

Viele Grüße
Maike & Koa

*Der Wuschel und der Schleuderball wurden uns
von herzundhund kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Meine Meinung ist nichtsdestotrotz ehrlich, nicht käuflich.

Schreibe einen Kommentar