Fördehund: Tolle Leinen und Halsbänder aus dem hohen Norden

/ Werbung / Schon seit einigen Wochen und Monaten folge ich der lieben Christina von Fördehund auf Instagram. Wer Fördehund noch nicht kennt: Das ist eine kleine feine Manufaktur für Leinen und Halsbänder aus Tau und Seil. 

Warum ich Fördehund so gerne folge? Christina schafft es immer wieder, mich mit schönen Farbkombinationen zu überraschen und zu begeistern. Außerdem findet man bei ihr auch Seil, das ein bisschen außergewöhnlicher ist – als Fan der 80er habe ich bei dem ein oder anderen Seil schon ganz schön Jucken in den Fingern gespürt. 😉

Besonders gut gefallen mir die Kombinationen aus Seil und Leder, die es bei Fördehund gibt. Ihr könnt euch also denken, dass ich mich tierisch (hihi) über unsere neue Retrieverleine* aus dem hohen Norden gefreut habe. 

Das Seil – eine herbstliche Kombi aus Gelb, Orange und Rot – und die Handschlaufe aus rotem Leder passen einfach perfekt zusammen. Die Takelung aus rotem Garn und braunem Leder ergänzt die Zusammenstellung einfach perfekt. Ich war schon beim Auspacken schrecklich verliebt.

Wir haben die Leine nun schon seit einiger Zeit im Test und auch die Verarbeitung kann absolut überzeugen. Ich bin ja grundsätzlich großer Fan von Retrieverleinen, gerade bei kleineren Runden durch die Weinberge. Aber die Retrieverleine von Fördehund hat mich besonders überzeugt, weil ich sie zweifach in der Länge verstellen kann.

Denn ich kann das Lederstück entweder als Handschlaufe tragen, dann hat die Leine eine Länge von etwa 1,45 m. Oder ich klicke das Lederstück am Halsband ein, somit verkürzt sich die Leine auf etwa 90 cm.

Wenn ihr auch so begeistert seid wie ich, dann schaut mal im Online-Shop von Fördehund vorbei 🙂

Und sagt mal: Seid ihr auch so große Retrieverleinen-Fans?

Viele Grüße
Maike & Koa

_____________________________________________
*Die Retrieverleine wurden uns von Fördehund
kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Meine Meinung ist nichtsdestotrotz ehrlich, nicht käuflich.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere